Kommunalwahl 2001

Auswertungen:

Kommunalwahl 18.03.2001

Kreistagswahl Stadtverordnetenwahl Ortsbeiratswahl
 

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Stadt Ortenberg zur 

Kommunalwahl am 18. März 2001!


Mit dem neuen Wahlrecht des Kumulierens und Panaschierens werden auf Gemeindeebene die Stadtverordnetenversammlung und die einzelnen Ortsbeiräte in den Stadtteilen und auf Kreisebene der Kreistag des Wetteraukreises auf 5 Jahre gewählt.

Sie haben die Möglichkeit, die einzelnen Wahlergebnisse abzurufen, wenn Sie die drei vorhandenen Wahlen, Gemeindewahl, Kreiswahl und Ortsbeiratswahl, anklicken.

Sie erhalten ab Sonntag Abend, 18. März 2001, ab ca. 20.00 Uhr, zunächst ein Trendergebnis, welches sich ergibt aus den abgegebenen Listenstimmen, also aus denjenigen Stimmzetteln, auf denen der Wähler lediglich seine Listenstimme für eine Partei abgegeben hat.

Die Auszählung der Personenstimmen erfolgt ab Montag, 19. März 2001, 8.00 Uhr, in der Stadtverwaltung Ortenberg, 1. Stock, durch insgesamt 6 Arbeitsgruppen.

Diese Stimmenauszählung ist öffentlich.

Sobald ein Wahlbezirk ausgezählt und das vorläufige Ergebnis feststeht, werden wir dieses ins Internet stellen, so dass Sie im Laufe des Montags bereits die Ergebnisse einzelner Wahlbezirke abrufen können.

Im Moment gehen wir davon aus, dass die Auszählung im Laufe des Dienstag, 20. März 2001, abgeschlossen sein kann und dann alle vorläufigen Ergebnisse im Internet vorliegen.

Ergänzend zu unseren Informationen im Internet besteht die Möglichkeit, auf einem separaten Bildschirm in der Stadtverwaltung, 1. Stock, die einzelnen Wahlergebnisse abzurufen. Dies wird ab Montag Nachmittag möglich sein.

 

Ihr Wahlamt der Stadt Ortenberg

Publiziert am: Dienstag, 28. Juni 2005 (2239 mal gelesen)
Copyright © by Ortenberg in Oberhessen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]