Geschichte

Nachweislich ist festgestellt worden, daß bereits in der Zeit 5000 bis 2000 vor Christus das Gebiet um die jetzige Stadt bewohnt war. Nach der Niederlassung der Kelten, der Tangierung durch die Römer sowie der Ansiedlung der Franken, erlangte die Stadt mit ihrer Burg geschichtliche Bedeutung im 12. Jahrhundert. 1166 bzw. 1176 werden erstmals ein Werner und ein Heinrich von Ortenberg geschichtlich erwähnt. Man kann also davon ausgehen, daß zu diesem Zeitpunkt die Burg bereits bestand. Ortenberg wurde zum zentralen Punkt für das Zehntgericht, Messen und Märkte. So hat sich auch unstreitig das Landgericht Ortenberg aus der alten Mark Glauburg entwickelt.

Zu welchem Zeitpunkt Ortenberg Markt- und Stadtrechte erlangte, ist mit exakter Genauigkeit nicht festzustellen.

Spätestens im Jahre 1266 waren die Rechte jedoch durch Kaisers Gnade übertragen worden, da in Grundstücksverträgen Zeugen aus Ortenberg erstmals urkundlich als Bürger bezeichnet wurden.

Das alte Rathaus von OrtenbergOrtenberg wird im Jahre 1266 erstmals als Stadt bezeichnet und im gleichen Jahre die Stadtumwallung in Ortenberg errichtet. Die Erbauung des gotischen Kirchenturmes an der Kirche zu Ortenberg soll im Jahre 1325 erfolgt sein. Die Neuerbauung des Chores der Kirche in Ortenberg und die Anschaffung des Chorgestühls wurde in den Jahren 1383–1385 vorgenommen. Erstmals im Jahre 1422 erscheint der Ortenberger "Kalter Markt" in den Stadtrechnungen. In den Jahren 1450–1453 werden die Hallenkirche in Ortenberg erbaut, die Passionsspiele in der Ortenberger Kirche veranstaltet und das Kaufhaus (Rathaus) erstmals erwähnt. In den Jahren 1624–1627 finden größere Umbauarbeiten in der Burg statt, wobei diese zum Schloß umgebaut wird. Im Jahre 1634 wird die Stadt Ortenberg und das Schloß durch die Kroaten zerstört und im gleichen Jahr Ortenberg durch Merian gezeichnet und beschrieben. Im Jahre 1821 geht das Ortenberger Stadtgericht an die Hessischen Amtsgerichte über.

Der Abbruch der Tore und Brücken erfolgte 1842. Im Jahre 1848 wird die Bürgerwehr in Ortenberg gegründet.

Publiziert am: Dienstag, 28. Juni 2005 (10897 mal gelesen)
Copyright © by Ortenberg in Oberhessen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]