Fußballcamps mit Sandra Minnert in Gelnhaar

In den Osterferien vom 4. bis 6. April können fußballbegeisterte Kinder mit Frauenfußball-Doppelweltmeisterin Sandra Minnert und ihrem Trainerteam auf dem Sportplatz in Gelnhaar trainieren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich wieder auf ein Trikotset mit Namen, einen Trainingsball und eine eigene Trinkflasche freuen. Neben der Rundumbetreuung ist auch wieder für ein sportlergerechtes Mittagessen, Obst und Getränke während des Fußballcamps gesorgt. Außerdem erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei dem dreitägigen Fußballcamp ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm an Stationen, das Sandra-Minnert-Fußballgolfabzeichen, ein Fußballgolf-Parcours und eine „Mini-WM“ mit anschließendem Abschlussgrillen auf dem Sportplatz in Gelnhaar.
Ein Highlight für die Kinder bei den Sandra-Minnert-Fußballcamps sind eine XXL-Torwand, Fußball-Bowling, Speedmessung, Fußballrebounder und ein Duplikat des WM-Pokals der Frauenfußballweltmeisterschaft 2007. Am letzten Tag des Sandra-Minnert-Fußballcamps werden die Kinder mit dem Sandra-Minnert-Fußballgolfabzeichen geehrt und ein Spendenscheck an eine soziale Einrichtung übergeben.

Dank der freundlichen Unterstützung der Firma Heinrich Betz GmbH aus Lißberg wird das dreitägige Fußballcamp in den Osterferien für 139 Euro angeboten. Anmelden können sich alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 15 Jahren, auch wenn sie noch nicht im Verein Fußball gespielt haben. Für das Sandra Minnert Fußballcamp kann man sich online unter www.sandraminnert-fussballcamp.de anmelden.


Weitere Eindrücke vom Fußballcamp 2015:
   





Publiziert am: Montag, 26. Januar 2015 (3660 mal gelesen)
Copyright © by Ortenberg in Oberhessen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden