Unser Ortenberg

Ortenberg und Umgebung, das heißt auf Entdeckungsreise gehen....


MandolinenEine absolute Weltberühmtheit ist der 1987 auf dem Glauberg entdeckte frühkeltische Fürstengrabhügel aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. Bei den Ausgrabungen 1994 bis 1997 entdeckte man neben zwei Gräbern samt Grabbeigaben wie Waffen, eine bronzene Schnabelkanne und einen goldenen Halsring auch die lebensgroße vollplastische Sandstein-Statue eines frühkeltischen Fürsten. Weitere kulturelle Sehenswürdigkeiten in der Region sind alte Mühlen, Museen sowie romantische Schlösser und Burgen (Führungen sind möglich). Natürlich gibt es auch viele Freizeitangebote wie ein Märchenland mit Puppentheater, eine Sommerrodelbahn, Erlebnis-Hallenbäder oder die kleinste Schokoladenfabrik der Welt. 

Ortenberg, das heißt in landschaftlich schön gelegenen Hotels und Pensionen Gemütlichkeit und Gastlichkeit erleben.

 

Bilder TourismusbroschüreKommen, sehen, wohlfühlen...!
Ortenberg, die Perle im Nidder- und Bleichetal,
dort lohnt es sich zu wohnen, zu arbeiten, sich zu erholen und seine Freizeit zu verbringen.