Wirtschaftsstadt Ortenberg

Ortenberg hat ein starkes Bein in Maschinenbau, Metallverarbeitung, im Gesundheitswesen und der Seniorenbetreuung mit Einrichtungen in Selters und Ortenberg, sowie ein soziotherapeutisches Wohnheim in Hillersbach.

Eine Fabrik für Speiseeis, die bis ins Ausland liefert hat ebenfalls ihren Sitz in Selters, direkt an der B 275.

Kleine und mittelständische Betriebe vor Ort bilden aus, sorgen für Arbeitsplätze und unterstützen das Gemeinwesen. Die Unternehmen und Betriebe sind bereit Verantwortung zu übernehmen, nicht nur für ihren Betrieb, sondern auch für ihre Familie, ihre Mitarbeiter und für ihre Heimatregion.

Zentral gelegen mit gutem Anschluss an die A 45, über die man in Richtung Norden oder Süden alle größeren Städte problemlos erreicht. Europas größten Flughafen in Frankfurt erreichen Sie in nicht mal einer Stunde.

Die jährliche Leistungsschau während des Kalten Marktes im Ausstellungszelt und auf dem Freigelände am alten Schwimmbad zieht viele Aussteller aus der hiesigen Region an. Etliche ortsansässige Firmen und auswärtige Betriebe nutzen die Chance direkt mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. 

Publiziert am: Montag, 22. März 2010 (34623 mal gelesen)
Copyright © by Ortenberg in Oberhessen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden