Bauantragsinformation online

Modul "Informationen" freigeschaltet

Seit dem 1. November 2009 können Kundinnen und Kunden des Fachdienstes Bauwesen des Wetteraukreises sich jederzeit - unabhängig von Behördenöffnungszeiten - mittels Internet über den Stand der eigenen bzw. freigegebenen (bei Entwurfsverfasser/innen) Bauanträge informieren (gilt für Bauanträge, die nach dem 01.11.2009 beim FD Bauwesen eingegangen sind.)

Voraussetzung ist die Zuweisung eines Passwortes durch den Fachdienst Bauwesen. Sie haben dann die Möglichkeit, folgende Infos abzurufen:

  • Wurden die persönlichen Daten bei der Behörde korrekt aufgenommen?
  • Sind die Daten des/r Entwurfsverfassers/in korrekt?
  • Wurden die Bauantragsunterlagen vollständig eingereicht oder müssen ggf. weitere fehlende Unterlagen nachgereicht werden?
  • Um welche nachzureichenden Unterlagen handelt es sich?
  • Welche Behörden bzw. Träger öffentlicher belange wurden um Stellungnahme ersucht?
  • Sind die Stellungnahmen schon eingegangen?
  • u.s.w.

Ihre Vorteile:
  • Sie können sich rund um die Uhr informieren.
  • Sie sparen Zeit und Wege.

Weiterführende Infromationen unter www.wetteraukreis.de

Publiziert am: Donnerstag, 25. März 2010 (11580 mal gelesen)
Copyright © by Ortenberg in Oberhessen

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden