Ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art findet am 09. Dezember 2017 ab 14:oo Uhr in Gelnhaar statt.
Eine Kombination aus Wandertag und Weihnachtsmarktbesuch.
Ein toller Tag für die ganze Familie.

Ein kleiner aber sehr feiner Weihnachtsmarkt findet im Ortenberger Stadtteil Gelnhaar statt. 
Der erste Weihnachtsmarkt im Jahr 2016, ein wahrer „Knaller“. Hunderte von Menschen hatten sich auf den Weg nach Gelnhaar gemacht und wollten den 1. Weihnachtsmarkt in Gelnhaar bestaunen. Während andere Orte bzw. Vereine solche Traditionen absagen müssen, hat der Wanderverein „Qualmenden Socken“ aus Gelnhaar die alte Tradition wieder aufleben lassen.
Alle Vereine und sehr viele Privatpersonen sorgen dafür, dass  25 Marktstände angemeldet sind. Eine tolle Mischung von kreativen Marktständen und außergewöhnlichen Essenständen wird man in Gelnhaar finden.

Die Wahre Kraft etwas zu bewegen, liegt in der Gemeinschaft von Vereinen und Gewerbetreibenden. 

Der Duft von Glühwein, frischen Waffeln, Wild-und Lammspezialitäten, sowie oberhessische Gerichte wie „Spitzbube“ uns vieles mehr werden Ihren Gaumen verwöhnen.

Für unsere kleinen Gäste wird eine „Lebende Krippe“ aufgebaut. Sogar der Nikolaus wird um 19 Uhr mit der Kutsche kommen und jeder kleiner Gast erhält ein Geschenk.

Verschiedene Highlights werden auf euch warten z.B. eine gemütliche Kutschfahrt und vieles mehr. 
Genießen Sie einen Familientag in Gelnhaar und lassen sich auf die schöne Vorweihnachtliche Zeit eingestimmt. 

Für alle Naturliebhaber und Wanderfreunde bieten die Qualmenden Socken Gelnhaar eine EVG Wanderung an.
Die ausgeschilderte 6 Km Strecke ist genau das richtige um anschließend mit der Familie den Weihnachtsmarkt zu genießen.
Startzeiten: 13.30 bis 15.30 Uhr
Start und Ziel ist im Saal Beck (auf dem Weihnachtsmarktgelände).