Ein Informationsabend für private Antragsteller findet am Donnerstag, 21.08., um 20 Uhr im Saal „Zur Traube“ statt. Es sind alle Bürger von Bleichenbach eingeladen, die jetzt oder in den nächsten Jahren die Absicht haben, Sanierungsmaßnahmen an ihren Gebäuden durchzuführen. Sie werden unter anderem erfahren, ob ihr Haus im Fördergebiet liegt, wie hoch die Zuschüsse sein werden, ob ihre beabsichtigten Maßnahmen förderfähig sind und bis wann sie sich entschlossen haben müssen, zu sanieren? Auf diese und andere Fragen werden die Interessierten vom Amt für Regionalentwicklung und den Vertretern der Stadt eine Antwort bekommen.