Artikel zur Kategorie: Verwaltung


Neue Bürgerhaus- und Dorfgemeinschaftshaussatzung

Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer Sitzung am 09.04.2019 eine neue Satzung über die Benutzung der Bürger- und Dorfgemeinschaftshäuser beschlossen, die Sie HIER downloaden können. Gleichzeitig wird sie in der nächsten Ausgabe des Stadtkuriers erscheinen und in der morgigen Ausgabe des Kreis-Anzeigers für Wetterau und Vogelsberg.

Ausbildung der Engagementlotsen

Bald beginnt eine neue Schulungsphase des Landes Hessen für Engagementlotsen. Auch die Stadt Ortenberg hat sich wieder dafür angemeldet. Nun werden noch Menschen gesucht, die Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren und gemeinsam mit anderen eine Ehrenamtsagentur für Ortenberg aufzubauen.

Die Schulung findet in vier Blöcken statt, der Auftakt ist am Freitag, 14. Juni, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 15. Juni, von 10 bis 17 Uhr in Bad Nauheim, weitere Termine sind am Samstag, 24. August, von 10 bis 17 Uhr in Nidderau, am Samstag, 14. September, von 10 bis 17 Uhr in Ortenberg-Bergheim und am Samstag, 26. Oktober, von 10 bis 17 Uhr in Groß-Zimmern.

Alle, die sich für die Schulung interessieren, aber gerne näher wissen möchten, was sie dabei erwartet, sind am Donnerstag, 4. April, um 19.30 Uhr herzlich in die Räumlichkeiten von „Your Place“ in Ortenberg, Philipp-Glenz-Straße 4, eingeladen. Dort werden Personen, die die Schulung im vergangenen Jahr durchlaufen haben und nun Mitstreiter für die Gründung einer Freiwilligenagentur in Ortenberg suchen, ihnen berichten und für Fragen zur Verfügung stehen.

Alle, die sich für ein ehrenamtliches Engagement als Engagementlotse interessieren, aber an diesem Abend keine Zeit haben, können sich zur weiteren Information gerne an Manuela Baumann in der Ortenberger Stadtverwaltung wenden, Tel. 06046/800019 oder m.baumann@ortenberg.net.

Öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Wippenbach am 17.04.2019

Am Mittwoch, 17.04.2019 findet um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Wippenbach eine öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Wippenbach statt.


Tagesordnung

Punkt 1: Genehmigung der Tagesordnung
Punkt 2: Bodenbevorratungsvereinbarung mit der Hessischen Landgesellschaft mbH (HLG)
hier: Aufstellungsbeschluss zur Bebauungsplanänderung des Bebauungsplanes „Das Fuchsfeld/Die Froschäcker“ sowie Beschluss über die öffentliche Auslegung des Satzungsbeschlusses und die Beteiligung der Behörden
Punkt 3: Spielplatz 
Punkt 4: Mitteilungen und Anfragen

63683 Ortenberg, den 01.04.2019

gez.. 
Hans-Werner Goldstein
- Ortsvorsteher -

Öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Gelnhaar am 12.04.2019

Am Freitag, 12.04.2019 findet um 19:30 Uhr in der Kegelbahn im Bürgerhaus Gelnhaar eine öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Gelnhaar statt.

Tagesordnung

Punkt 1:    Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung
Punkt 2:    Genehmigung des Protokolls vom 25.1.19
Punkt 3:    Einweihung des Friedparks am Sonntag, 30.6.2019
Punkt 4:    Änderungen zum städtischen Haushaltsplan 2019
Punkt 5:    Anmeldung der Bleiche zum Programm „100 Wilde Bäche“
Punkt 6:    Radwegenetz des Wetteraukreises im Stadtgebiet Ortenberg
Punkt 7:    Dienstplan Europawahl
Punkt 8:    Mitteilungen und Anfragen

63683 Ortenberg, den 01.04.2019

gez. Olaf Kromm 
(Ortsvorsteher)

Öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Ortenberg am 08.04.2019

Am Montag, 08.04.2019 findet um 19:45 Uhr im Thekenraum des Bürgerhauses Ortenberg eine öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Ortenberg statt.


Tagesordnung

Punkt 1: Eröffnung und Begrüßung durch den Ortsvorsteher
Punkt 2: Beschluss über die Tagesordnung
Punkt 3: Beschluss über Protokoll vom 14.01.2019
Punkt 4: Radewegenetz Stadtgebiet Ortenberg
Punkt 5: Verkauf einer Teilfläche im Naherholungsgebiet
Punkt 6: Winterzauber 2019
Punkt 7: Ferienspiele 2019
Punkt 8: Anfragen Ortsbeiratsmitglieder / Bürger
Punkt 9: Mitteilungen Ortsvorsteher


63683 Ortenberg, den 01.04.2019


gez. Martin Ewinger
Ortsvorsteher 

Tourismus-Workshop 2.0

Der Magistrat der Stadt Ortenberg in Zusammenarbeit mit der TourismusRegion Wetterau lädt alle interessierten und engagierten Bürger und Bürgerinnen ein zum zweiten Teil des TourismusWorkshop im 

Bürgerhaus Ortenberg am 01.04.2019 um 18.30 Uhr.

Das Ziel der Fortführung des Workshops ist, mit Bürgern, Vereinen, Unternehmen, Gastronomen und Gastgebern, Kulturschaffenden sowie allen weiteren Engagierten aus Ortenberg die Umsetzung von Potenzialen und Maßnahmen in Augenschein zu nehmen und gemeinsam dazu konkrete Ideen zu entwickeln.

Die Fortführung und Anbindung von Radrouten, neue Wanderstrecken, das Einbinden von heimischen Betrieben in beschriebene Routen, das Hervorheben von bereits bestehenden Betrieben/Gastronomie, diverse Ausstellungen uvm. sollen thematisiert werden.

Ein konkreter Ansatz dazu könnte das Thema Gesundheit/Entschleunigung/Wandern sein, das man um die Wassertret-Anlage in Ortenberg-Lißberg attraktiv gestalten kann. Ein attraktiver Rund-Wanderweg mit einer außergewöhnlichen Gestaltung kann entstehen. 

Das Thema Kneipp/Gesundheit wird künftig in der Region eine große Rolle spielen. Hier hat Ortenberg eine große Chance, mit naturnahen Angeboten das Thema Gesundheit und Entspannung vom hektischen Alltag in der Großstadt anzugehen.

Wünschenswert ist nach dem zweiten Workshop die Bildung eines Arbeitskreises Tourismus in Ortenberg mit engagierten und innovativen Personen, die bereit sind, sich ca. zweimal jährlich zu treffen und Aktionen, touristische Angebote und neue Ziele gemeinsam zu erarbeiten und die vorhandene touristische Infrastruktur kontinuierlich auszubauen.

Manuela Baumann, Stadt Ortenberg, und Cornelia Dörr, TourimusRegion Wetterau GmbH, werden die Veranstaltung begleiten und gemeinsam mit den Anwesenden Ideen entwickeln.

Bitte bringen Sie Ihre Ideen mit – frei nach dem Motto: „Nur wer das Unmögliche versucht, dem wird das Mögliche gelingen (J.F. Kennedy)“

Die Teilnahme an dem geplanten Workshop ist für jeden Interessierten möglich und erwünscht. 

Junge Ortenbergerinnen und Ortenberger sind besonders willkommen #jugendhatguteideen #jungeideengewünscht #kulturundspaßinortenberg.

Es wird um eine kurze Anmeldung gebeten unter Telefon 06046-8000-19 oder E-Mail m.baumann@ortenberg.net. Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Manuela Baumann (Stadt Ortenberg) oder Cornelia Dörr (TourismusRegion Wetterau) Tel.: 06031-77269-14 oder per Mail: doerr@glauberg.de zur Verfügung.
 


1709 Artikel (285 Seiten, 6 Artikel pro Seite)