Artikel zur Kategorie: Sonstiges


Bleichenbach, der Ort der Brücken baut-Erfolg für Bleichenbacher Dorferneuerung

Sehr erfolgreich verlief der sogenannte „Koordinationstermin“ in der Alten Schule in Bleichenbach, der den Abschluss der Konzeptphase der Dorferneuerung darstellt. Drei Vertreter der Investitionsbank Hessen (IBH) sowie vom Wetteraukreis Dr. Johannes Fertig, Desiree Albrecht und Volker Matthesius waren zu Gast. „Es ist hier im Raum eher eine Atmosphäre, wie bei einer Hochzeit,“ bemerkte Hartmut Bock, der Abteilungsleiter der IBH, schon zu Beginn. An diesem Treffen wurden die Ergebnisse der Untersuchungen über Bleichenbach und die Ergebnisse der Arbeitsgruppen aus dem letzten halben Jahr präsentiert und schließlich der möglichen Rahmen für finanzielle Unterstützung seitens des Landes Hessen abgesteckt. Bürgermeisterin Pfeiffer-Pantring und Pia Heidenreich-Herrmann von der Stadt Ortenberg, Claudia Koch und Hannes Werner-Busse vom Moderationsbüro pro regio AG und die Abgeordneten der Arbeitskreise komplettierten die Runde.

Verbandsversammlung des Zweckverband Sozialstation Oberes Niddertal am 12.12.07

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2007 findet um 19.00 Uhr die  2. öffentliche  Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Sozialstation Oberes Niddertal in der Gaststätte „Stolberger Hof“ (Stiebeling), Hirzenhain, Nidderstraße (an der B 275) statt.

Herzinfarkt (... aber bitte mit Sahne!?) – Vortragsabend zur Herzwoche

Auch in diesem November veranstaltet die Deutsche Herzstiftung eine „Herzwoche“, in der erneut die Koronare Herzkrankheit und der Herzinfarkt im Mittelpunkt stehen. Immer noch sterben in Deutschland jedes Jahr über 170 000 Menschen an den Folgen eines Herzinfarktes. Warnsymptome werden nicht ernst genommen und der Rettungswagen zu spät gerufen. Viele Patienten verlassen nach einer Stentimplantation oder einer Bypass-Operation mit sehr guten Ergebnissen die Klinik und glauben, gesund zu sein. Dass sie weiter an einer chronischen Krankheit - der Koronaren Herzkrankheit - leiden, ist ihnen nicht bewusst. Ein fataler Irrtum. Hier besteht großer Aufklärungsbedarf. Hierzu lädt, traditionell zu Beginn des Veranstaltungsreigens in dieser Region das Herzzentrum Ortenberg (Gemeinschaftspraxis Dr. Dieter Schepp/Dr. Michaela Schmidt) für Freitag, 2. November, ein.

183 Artikel (37 Seiten, 5 Artikel pro Seite)