Am Dienstag, 27. August 2019 findet um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Ortenberg die 28. öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Ortenberg statt.


T a g e s o r d n u n g

Punkt 1: Anfragen der BürgerInnen und der Stadtverordneten
Punkt 2: Genehmigung der Tagesordnung
Punkt 3: Genehmigung des Protokolls aus der Sitzung vom 26.06.2019
Punkt 4: Berichte aus den Ausschüssen
Punkt 5: Mitteilungen des Magistrates / der Bürgermeisterin
Punkt 6: Haushaltsführung der Stadt Ortenberg
hier: Genehmigung der genehmigungspflichtigen Festsetzungen der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019 – Schreiben des Wetteraukreises vom 02.08.2019
Punkt 7: Bericht zur Haushaltsführung im Haushaltsjahr 2018
Punkt 8: Neufassung der Hauptsatzung der Stadt Ortenberg
Punkt 9: Parkgebührenordnung Marktplatz Ortenberg
Punkt 10: Neuregelung des Verpackungsgesetzes
hier: Abschluss einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit dem Wetteraukreis
Punkt 11: Renaturierung der Nidder in Ortenberg-Selters, Kostenstelle 13.01.01/0001.842850 – Auszahlungen für Baumaßnahmen
hier: Genehmigung einer außerplanmäßigen Auszahlung
Punkt 12: Weiterbewilligung der Fördermittel an den Verein Montessori Kinderhaus Bergheim e. V.
hier: Zeitraum August bis Dezember 2019
Punkt 13: Bewerbung zum 2. Förderaufruf des Landes Hessen zum Bund-Länder-Programm „Aktive Kernbereiche in Hessen“
Punkt 14: Dorf-Carsharing
Förderantrag: Integrierte Mobilität in der Dorfgemeinschaft, mit Schwerpunkt privates Carsharing unter Einbindung multimodaler Mobilitätsformen wie z. B. Pedelec, Lastenfahrräder, Mitfahrbörse, etc.
Punkt 15: Bürgschaft Energiedorf Bergheim – Erbbaupacht Vertragsverlängerung bis 2082Bergheim – städtebauliche Entwicklung zur Einhaltung der CO²-Ziele Energiegenossenschaft-Erweiterung Projekt „solarthermische Warmwasserbereitungsanlage“
Punkt 16: Steinbruch Bergheim
Abschluss Pachtverträge mit der Mitteldeutschen Hartstein Industrie AG (MHI)
Punkt 17: Zusammenstellung der durch den Magistrat genehmigten Leistungen von überplanmäßigen Aufwendungen und überplanmäßigen Auszahlungen
Punkt 18: Antrag der CDU-Fraktion auf Einführung Jugendmotivationspreis und Überarbeitung der Richtlinien der Bürgerplakette „Ortenberger Sonne“
 
63683 Ortenberg, 16.08.2019
    
gez.  
Ute Arendt-Söhngen
Stadtverordnetenvorsteherin