Der Lauterbacher Naturfilmer Rudolf Dietrich ist durch seine Dokumentationen über den Vogelsberg, „Der Vulkan lebt“, bekannt geworden.
Für seinen Film über die Galapagos-Inseln im Pazifik waren drei Expeditionen notwendig. Seelöwen, Albatrosse, Meerechsen und Landleguane sind nur einige der Protagonisten dieses wundervollen Naturfilms. Erleben Sie den Überlebenskampf der Arten auf den Inseln, die schon für Charles Darwins Evolutions-theorie eine wichtige Rolle spielten.
Der Eintritt beträgt 6 €.