Veranstaltungsort: Bürgerhaus Ortenberg, Altenraum (Obergeschoss)

Manfred Vogt, Vorsitzender der NABU-Gruppe Limeshain und Vorsitzender des Naturfoto- Teams Limes, nimmt uns mit auf eine fotografische Reise durch Europas und Südafrikas einzigartige Naturlandschaften. Hauptdarsteller des Vortrages sind Vögel, Wildtiere und Landschaften. Aber Landschaften allein sind Manfred Vogt zu leblos, er bevorzugt die belebte Landschaft. Für Manfred Vogt ist die Darstellung der Schönheit der Natur auch ein Mittel, um auf deren Schutzwürdigkeit hinzuweisen. Er versucht in dieser oberflächlichen, schnelllebigen Zeit durch die Naturfotografie die Menschen mit den faszinierenden Momenten in der Natur zu beeindrucken und das Interesse dafür zu wecken. Der Vortrag mit ausgewählten Fotos aus der näheren Heimat und von Reisen in ferne Länder dauert ca. 50 Minuten. Anschließend beantwortet Manfred Vogt gerne Fragen zu den gezeigten Gebieten und den dargestellten Tierarten.
Die Teilnahme ist frei, Spenden sind erwünscht

Datenschutzhinweis
Mit der Teilnahme und/oder Anmeldung zu dieser Veranstaltungen erteilen Sie dem Veranstalter (hier: NABU Ortenberg) die Erlaubnis Fotos und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und der Dokumentation für Printmedien und Onlineauftritte zu verwenden.