Die in der Region bestens bekannten Schauspieler Sylvia Oster und Gerd Ungemann darf der Kulturkreis Ortenberg am 11.11.2018 um 18 Uhr mit „Lady Shakespeare – Die Frau aus Stratford“ begrüßen. Ein Stapel Briefe offenbart sich als private Korrespondenz zwischen William Shakespeare und seiner Frau Anne. Wort für Wort, Brief für Brief setzt sich ein detailgetreues Bild nicht nur des Ehelebens Shakespeares, sondern auch seiner Zeit zusammen. Ein „nur“ imaginärer Briefwechsel, humorvoll, abgründig und fesselnd in Szene gesetzt. Für diese Veranstaltung sind Karten im VVK für 14 Euro, an der Abendkasse für 16 Euro zu erhalten.