Bei guten Wetter gehen wir raus und versuchen Tierbehausungen zu finden die auch im Winter bewohnt werden.
Außerdem können wir überlegen wie man die Tiere im Winter am besten unterstützen kann. Da gibt es noch viel mehr Möglichkeiten als ein Futterhaus.
Falls uns das Wetter im Stich lässt, können wir im Haus Futterketten basteln und es werden euch Material zu den interessantesten Überwinterungsmöglichkeiten mitbringen.

Treffpunkt NABU Haus an den Salzwiesen, 14:00 Uhr