Stellenanzeigen der Stadt Ortenberg


Bundesfreiwilligendienst

Beginn: 01.08.2019
Dauer: 12 Monate
Einsatzort: Kindertagesstätten der Stadt Ortenberg (verschiedene Standorte)

Das Angebot richtet sich an alle, die ihre Schulpflicht erfüllt haben. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Jeder Freiwillige erhält ein Taschengeld in Höhe von 348,- €, sowie ein Verpflegungskostenzuschuss und eine Geldersatzleistung für die Unterkunft.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst erhalten Sie auch auf der Internetpräsenz des Bundesamts für Familie und Zivilgesellschaftliche Aufgaben (>Der Bundesfreiwilligendienst >Oft gestellte Fragen).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an den Magistrat der Stadt Ortenberg, Lauterbacher Straße 2, 63683 Ortenberg oder per E-Mail an t.henes@ortenberg.net.