B 457: Instandsetzungsarbeiten an der „Bleichenbachbrücke“ bei Ortenberg/Bleichenbach beginnen Ende Mai 2021 – Vollsperrung leider unumgänglich

19. 05. 2021

An der B 457 bei Ortenberg/ Bleichenbach befindet sich ein Brückenbauwerk, das die Bundesstraße über den dortigen Bleichenbach führt. Diese Brücke weist verschiedene Schädigungen auf. Unter anderem ist das Natursteinmauerwerk des Bogens und der Unterbauten schadhaft. Darüber hinaus entspricht das Brückengeländer nicht mehr den technischen Erfordernissen. Um die Gebrauchsfähigkeit und Dauerhaftigkeit des Bauwerks weiterhin sicherzustellen, sind umfangreiche Instandsetzungsmaßnahmen dringend geboten.

 

Mit den geplanten Arbeiten wird aller Voraussicht nach am Montag, den

31.05.2021 begonnen. Zunächst ist die Herstellung einer neuen Fahrbahnplatte vorgesehen, mit der eine Verbreiterung auf nunmehr 7,00 m einhergeht. Im Anschluss daran wird die vorhandene Bauwerksabdichtung erneuert und ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht. Ferner erfolgt die Instandsetzung des Natursteinmauerwerks im Gewölbe sowie der Brückenflügel und Widerlager.

 

Zur Durchführung der umfangreichen Instandsetzungsmaßnahme muss die B 457 auf der freien Strecke zwischen Bleichenbach und Selters voll gesperrt werden. Art und Umfang der Arbeiten sowie die Anforderungen an den Arbeitsschutz machen diese Sperrung unumgänglich. Die somit erforderliche Umleitungsstrecke verläuft richtungsgetrennt von Ortenberg kommend über Selters und Stockheim nach Bleichenbach. Aus Richtung Büdingen hingegen werden die Verkehrteilnehmer von Bleichenbach über Bergheim nach Ortenberg geführt.

 

Der Abschluss der Gesamtmaßnahme ist aller Voraussicht nach im Oktober 2021 vorgesehen.

 

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer sich rechtzeitig auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.

 

Mehr zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de

 

Bild zur Meldung: B 457: Instandsetzungsarbeiten an der „Bleichenbachbrücke“ bei Ortenberg/Bleichenbach beginnen Ende Mai 2021 – Vollsperrung leider unumgänglich