Jahreskarten für das Freibad Ortenberg ab sofort erhältlich

10. 06. 2021

Jahreskarten für das Freibad Ortenberg ab sofort erhältlich

 

Ab sofort werden für das Freibad Ortenberg auch Jahreskarten verkauft. Diese sind ausschließlich in der Stadtverwaltung bei der Stadtkasse erhältlich und werden nur an Personen mit Erstwohnsitz in Ortenberg abgegeben. Beim Erwerb ist ein Ausweis als Legitimation vorzulegen. Außerdem sind die Karten personalisiert und mit einem Foto des Eigentümers versehen. Ein entsprechendes Foto kann mitgebracht oder auch gegen Entgelt (fünf Fotos für acht Euro) und nach vorheriger Terminabsprache in der Stadtverwaltung erstellt werden.

 

Erwachsene zahlen für die Jahreskarte 90 Euro, Erwachsene mit Schwerbehinderung 72 Euro. Der Preis einer Jahreskarte für Kinder und Jugendliche (bis einschließlich 17 Jahre) beträgt 45 Euro, für Kinder und Jugendliche mit Schwerbehinderung ab 50 Prozent 36 Euro. Die Familienkarte kostet 135 Euro, Familien mit nur einem Elternteil zahlen 110 Euro. 

 

Auch für die Inhaber von Jahreskarten gilt der Einlass ins Freibad in einzelnen Zeitblöcken, für die sie sich zuvor im Internet registrieren müssen (https://www.ortenberg.net/seite/463908/online-tickets-freibad.html), sofern sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind (Impfpass oder Genesenen-Bescheinigung mitbringen). Diese Registrierung betrifft nur den Zeitpunkt des Zutritts ins Bad, nicht aber die Verweildauer. Diese ist im Rahmen der Öffnungszeiten (9 bis 20 Uhr) nicht zeitlich begrenzt. Pro Stunde dürfen nur 50 Personen das Freibad betreten, um Menschenansammlungen am Eingang zu vermeiden. Einlass ins Freibad erfolgt nur mit Mund-/Nasenschutz im Eingangs- und Kassenbereich. Abstandsregeln sind einzuhalten.