BergheimLißbergGelnhaarAltstadt OrtenbergEffolderbachSeltersUsenbornWippenbachHofladen Rauher BergBleichenbachKurzurlaub im Ortenberger Schwimmbad
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mitgliederwerbung der Freiwilligen Feuerwehr Ortenberg: Haustüraktion der Einsatzabteilung und des Vereins der Feuerwehr Ortenberg

Ob bei Hochwasser der Keller ausgepumpt werden muss, eine vermisste Person zu suchen ist oder eine Katze schon seit Tagen auf einem Hausdach festsitzt und sich nicht mehr hinunter traut – Gelegenheiten, bei denen Bürger gern auf die Hilfe der Feuerwehr zurückgreifen, gibt es viele.

 

Von Einsätzen bei Bränden oder der Rettung von eingeklemmten Fahrzeuginsassen nach Verkehrsunfällen ganz zu schweigen. Jeder Mensch kann ganz schnell in eine Situation kommen, in der er die Hilfe der Feuerwehr benötigt – und sie natürlich auch bekommt.

 

Aber auch die Feuerwehr braucht die Hilfe der Bevölkerung, nämlich als Einsatzkräfte oder aber als Unterstützer, die durch ihre Mitgliedschaft in den Feuerwehrvereinen ihre Verbundenheit mit dem Ehrenamt Feuerwehr zum Ausdruck bringen. Die Mitgliedsbeiträge sind nicht hoch, aber sie „läppern“ sich zu Beträgen, die dann wieder zum Wohl der Bevölkerung eingesetzt werden. Etwa zur Anschaffung von Geräten und Ausrüstungsgegenständen. Gerade Utensilien im Zusammenhang mit Hochwassereinsätzen, die in den letzten Jahren immer häufiger geworden sind, werden hier gerne finanziert, oder auch solche, die bei Hilfeleistungen oder Kleinbränden zum Einsatz kommen. Viele dieser Anschaffungen werden über die Feuerwehrvereine finanziert.

 

Und auch die Jugendarbeit wird gerne und häufig mit Hilfe der Mitgliedsbeiträge unterstützt, was wiederum eine Investition in die Zukunft darstellt, damit auch morgen noch junge Menschen für den ehrenamtlichen Dienst in der Feuerwehr zur Verfügung stehen.

 

Die Feuerwehr Ortenberg wird am kommenden Samstag, 14. Mai, eine Mitglieder-Werbeaktion starten, um die Einwohner der Kernstadt dazu zu motivieren, dem Verein Freiwillige Feuerwehr Ortenberg e.V. oder auch als aktive/r Feuerwehrmann/frau beizutreten.

 

Die Mitgliedsgebühr beträgt nur 16 Euro pro Jahr. Für jeden Einzelnen nur ein kleiner Betrag, mit dem aber in der Summe viel bewirkt werden kann. Und eine Investition zur Unterstützung der Feuerwehr ist letztlich auch immer eine Investition in die eigene Sicherheit. Schließlich kann jeder noch heute in die Situation kommen, die Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr zu benötigen! Die Feuerwehr Ortenberg hofft daher auf Ihre zahlreiche Unterstützung.

 

Bild zur Meldung: Mitgliederwerbung der Freiwilligen Feuerwehr Ortenberg: Haustüraktion der Einsatzabteilung und des Vereins der Feuerwehr Ortenberg

Kontakt

Stadtverwaltung Ortenberg
Lauterbacher Str. 2
63683 Ortenberg

 

Tel: 06046 8000-0
Fax: 06046 8000-80
Mail:

Wetter

Wetter